musikalischer Leiter

Ulrich Diehl leitet die Coolen mit kurzer Unterbrechung nunmehr seit mehr als 15 Jahren.

Seit 1990 leitet er diverse Chöre aus der Umgebung mit wachsendem Erfolg.
So machte er 1.Plätze auf dem Hessischen Chorfestival 2008 sowie auf dem Sparkassenwettbewerb Groß Gerau, bei dem ihm zusätzlich der Dirigentenpreis überreicht wurde.

Einige musikalische Stationen aus seinem Leben:

• 1991 Studium mit Hauptfach Trompete in Wiesbaden
• 1991 Mitglied des Jazz Chores der Wiesbadener Musikakademie
• 1993 ein Semester an der Frankfurter Musikwerkstatt (Gesang)
• 1996 Chorleiterausbildung des hessischen Sängerbundes (A-Prüfung)
• diverse Fortbildungen und Workshops im Bereich Jazz-Chor bei Matthias Becker, den New York Voices, Art LaPierre
• klassischer und Jazz-Gesang Unterricht bei Katharina Wollitz , Nanni Byl und Dunja Koppenhöfer
• seit 2013 Fortbildung in Complete Vocal Technique (CVT) bei Alexandra Ziegler-Liebst

Er ist ein großer Liebhaber der nordischen A-cappella-Szene. Gruppen wie "Rajaton" (Finnland) und "Real Group" (Schweden) stehen bei ihm ganz oben auf der Beliebtheits-Liste.

Ein neuer Termin im Frühjahr 2022 wird gesucht.

Weiterlesen

Das Camberger A-cappella-Ensemble “Die Coolen“ lädt zum Open Air Konzert am 4. Juli 2021 um 17.00 Uhr im Bad Camberger Kurpark am Musik-Pavillon...

Weiterlesen